Alle Artikel zu Ticketsystem

Auf einem SharePoint-System lassen sich Berechtigungsgruppen und Zugriffsrechte weitreichend konfigurieren, um den Zugriff auf Informationen in SharePoint-Listen zu steuern. Sollen bestimmte Benutzergruppen, zum Beispiel externe Kunden oder Anwender anderer Unternehmensabteilungen, Einträge in Listen vornehmen können, ohne die Einträge anderer Anwender oder Anwendergruppen einsehen zu dürfen, so wird eine Umsetzung bisweilen etwas schwierig. Zwar lassen sich die Zugriffsberechtigungen auf einzelne Einträge sehr individuell einrichten, aber weder bietet SharePoint ein entsprechendes Berechtigungs-Regelwerk, noch ist eine Berechtigung auf Weiterlesen

Ein Ticketsystem oder Servicedesk (auch als Helpdesk-System oder Support Management System bezeichnet), unterstützt Mitarbeiter, um Anfragen, Problemfälle oder Anforderungen im Unternehmen zu organisieren und abzuarbeiten. Häufig handelt es sich um Anfragen an eine IT-Abteilung, aber grundsätzlich eignen sich solche System für alle Arten von Anfragen oder Anforderungen, die in einem definierten Ablauf bearbeitet, entschieden und abgeschlossen werden. Anfragen werden hierbei als Tickets verwaltet, um eine einfache, weitestgehend automatisierte und strukturierte Bearbeitung und Lösung zu ermöglichen. Wenn Weiterlesen

Mit dem aktuellen Update Oktober 2014 wurde das Locatech Ticket Request System für SharePoint um eine ganze Reihe von neuen Funktionen für verschiedene Business-Szenarien erweitert. Insbesondere in der Mandantenverwaltung, E-Mail-Integration und Prozessautomatisierung hat sich eine Menge getan. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht: Mandantenfähigkeit/Kundenportal Mandanten und mehrstufige Kundenverwaltung Mit dem Update wird LTRS mandantenfähig. Über ein oder mehrere Kunden-/Anwenderportale haben Ihre Kunden die Möglichkeit, eigene Tickets zu erfassen, den Stand ihrer Tickets nachzuvollziehen und mit dem Weiterlesen

Allgemein für SharePoint, aber auch als Erweiterung für unsere Produkte LTRS – Locatech Ticket Request System, LPM – Locatech-Projektmanagement und LVM – Locatech-Vertragsmanagement, steht Ihnen ab sofort unser Locatech Business Rule Management System (LBRM) zur Verfügung. Das Regelmanagement ist direkt integriert in Ihre SharePoint-Umgebung. Damit können nicht-technische Anwender und fachliche Administratoren schnell und einfach Vorgänge wie Freigabe- und Genehmigungsprozesse oder Wenn-Dann-Szenarien automatisieren und vereinfachen, ohne Workflows konfigurieren oder individuelle Software-Lösungen erstellen zu müssen. Das bietet Weiterlesen

Mit SharePoint 2013 und SharePoint Online/Office365 stehen leistungsfähige Microsoft-Plattformen zur Verfügung, die sich hervorragend für die Bearbeitung von Servicetickets als Anfrageportal eignen. Schon ganz ohne weitere Einstellungen steht Ihnen mit der „Problemverfolgungsliste“ ein – für einfache Anforderungen durchaus ausreichendes – Ticketsystem/Servicedesk zur Verfügung.   Natürlich muss so eine Liste noch angepasst werden, um für einen tatsächlichen Einsatz brauchbar zu sein, aber wenn Sie über eine Microsoft SharePoint-Infrastruktur in Ihrer Organisation verfügen oder Office365 nutzen, verfügen Weiterlesen

Ein häufig geäußerter Wunsch in SharePoint-Projekten besteht in individuellen E-Mail-Benachrichtigungen. Gerade wenn Prozesse in SharePoint abgebildet werden sollen, die bisher per E-Mail-Versand organisiert waren, erleichtern automatisierte Benachrichtigungs-Workflows die Umstellung auf einen SharePoint-basierten Prozess. Die Standard-Benachrichtigungen in SharePoint, die so genannten Alerts, stellen einen einfachen Weg dar, um sich automatisch über Veränderungen in einer SharePoint-Liste informieren zu lassen. Sind die Anforderungen spezifischer, reicht dieses Vorgehen aber nicht, da oft bestimmte Bedingungen für den E-Mail-Versand gelten sollen. Weiterlesen

Anforderungen an ein Servicedesk/Ticketsystem

Kommentare: 2

Ein Servicedesk oder Ticketsystem, gelegentlich auch als Helpdesk-System bezeichnet, ist ein Bearbeitungssystem für Mitarbeiter, um Anfragen, Problemfälle oder Arbeitsaufgaben zu organisieren und abzuarbeiten. Den einzelnen Anfragen oder Problemfällen werden hierbei Tickets zugewiesen, um eine einfache, weitestgehend automatisierte und strukturierte Bearbeitung und Lösung der Probleme zu ermöglichen. Wenn Sie sich mit der Einführung eines neuen Systems für die Bearbeitung von Tickets/Anfragen beschäftigen, worauf sollten Sie achten? Vor der Einführung eines solchen Servicedesks oder Ticketsystems steht eine Weiterlesen

Nutzen Sie in Ihrer Organisation einen Servicedesk, um Serviceanfragen zu verarbeiten? Meist nutzen Anwender E-Mail oder das Telefon, um Störfälle zu melden oder Unterstützung anzufordern. Wenn derartige Anfragen ein bestimmtes Volumen überschreiten, wird es schnell unübersichtlich, insbesondere wenn gleichzeitig mehrere Mitarbeiter der IT-Abteilung mit der Bearbeitung von Serviceanfragen beschäftigt sein können. Wenn darüber hinaus eine mehrstufige Bearbeitung von Anfragen erforderlich ist, ist ein unterstützendes IT-System unabdingbar. Microsoft SharePoint hat den Servicedesk praktisch eingebaut Mit Microsoft Weiterlesen

Endlich geschafft, die neue Version 2.0 unseres Ticketsystems/Service Desks für Microsoft SharePoint ist aus der Qualitätssicherung heraus und an unsere Bestandskunden ausgeliefert worden. In der neuen Version hat sich eine Menge getan. Wie bereits in einem früheren Artikel beschrieben, handelt es sich bei LTRS um eine Lösung, die sämtliche Prozesse und Arbeitsschritte zum Bearbeiten von Tickets oder Serviceanfragen ITIL-konform abdeckt und die gleichzeitig vollständig in Microsoft SharePoint integriert ist. Durch die SharePoint-Integration ist LTRS vielfältig, Weiterlesen

Setzen Sie bereits ein professionelles Ticketsystem ein, um Supportanfragen in Ihrem Unternehmen an den IT-Support zu unterstützen? Meist nutzen Anwender E-Mail oder das Telefon, um Störfälle zu melden oder Unterstützung anzufordern. Wenn derartige Anfragen ein bestimmtes Volumen überschreiten, wird es schnell unübersichtlich, insbesondere wenn gleichzeitig mehrere Mitarbeiter der IT-Abteilung mit der Bearbeitung von Supportanfragen beschäftigt sein können. Wenn darüber hinaus eine mehrstufige Bearbeitung von Supportanfragen für First-Level/Second-Level und ggf. Third-Level erforderlich ist, ist ein unterstützendes Weiterlesen